ontemplation oder Exerzitien sind die Meditationsform des Abendlandes. Ignatianischen Exerzitien sind geistige Übungen der hermetischen, christlichen Mystik, die den Men - schen zur Glückseligkeit führen möchten. Wie eine «Therapie der Seele», beruhigen sie den Kopf und das Bewusstsein.

Kontemplationsweg

6-monatiger, kontemplativer, spiritueller Ausbildungsweg

19. Oktober 2019 - 29. März 2020 in Kirchberg/BE

Mit individuellen Eselgestützen Coachings

Ausbildungsbeschrieb: Die bewährten sechs Stufen der Ignatianischen Exerzi - tien werden erlernt und geübt. Obwohl sich Übungsgruppen zusammenfinden können bleibt der Exerzitienweg immer ein individueller Weg, selbst wenn einige Weggefährten auf derselben Wegstrecke unterwegs sind. Jeder «wandert» im eigenen Rhythmus zu seinem persönlichen Ziel. Dieses Ziel ist u.a. innerer Friede, persönliche Gottesbindung, Glückseligkeit. In dieser Ausbildung gibt es keine Gruppenprozesse oder Gruppendynamik, trotzdem bestärken sich die Teilnehmer/innen gegenseitig und der Weg wird dadurch leichter. Der Kontemplationsweg beinhaltet sechs Ausbildungswochenende und sechs Übungsabende. Im Preis inbegriffen sind zwei individuelle eselgestützte Coachings in der Eselei Donkey Co. mit Regula Thönen. sowie ein individuelles Begleitgespräch mit Therese Rubin. Diese drei Termine sind zusätzlich, sie gehören jedoch zur Ausbildung. Täglicher Übungsaufwand zu Hause: 15 – 30 Minuten .

Entspannend und entschleunigend

Ignatianische Exerzitien führen in dein individuelles menschliches, spirituelles Leben hinein. Sie sind die Meditationsform des Abendlandes; wie eine «Therapie der Seele», beruhigen sie den Kopf und das Bewusstsein. Der Exerzitienweg ist ein individueller Weg, es können sich zwar Gruppen zu - sammen finden, die eine gemeinsame Wegstrecke gehen, als Weggefährten, nicht als Bundgenossen. Bei den Exerzitien gibt es keine Gruppenprozesse oder Grup - pendynamik. Jeder, strebt im eigenen Rhythmus seinem persönlichen Ziel; dem inneren Frieden, der persönlichen Gottesbindung entgegen.

Der mächtige Verbündete im Innern

Therese Rubin ist zertifizierte Begleiterin für Ignatianische Exerzitien. Sie führt die Meditationen, so dass es auch Anfängern möglich ist zu entspannen. Therese Rubin begleitet den Exerzitien-Prozess, gibt spirituelle Impulse und hilft dem Bewusstsein zu wachsen, und den Kontakt zum Höheren Selbst herzustellen. Mit den Ignatianischen Exerzitien erfährst du dich als Individuum und erkennst gleich - zeitig, dass du nicht allein bist, sondern dass du einen mächtigen Verbündeten, eine geistige Kraft in deinem Inneren hast. Diese Erfahrung wirkt entspannend, beruhigend, entstressend und entschleunigend. Telefonische Infos: T. Rubin, 079 469 82 22 Ignatianische Exerzitien führen in dein individuelles menschliches, spirituelles Leben hinein. Sie sind die Meditationsform des Abendlandes.

Rubinenergie Kurse im Psi-Zentrum:

Medialer Lernweg im Psi-Zentrum Seeland

Um seine eigene Medialität auszubilden braucht es Erkenntnis und Wissen. Primär kann dieses Wissen nicht durch Schulbildung und Kurse, sondern durch Erfahrung und Förderung erworben werden. Darum basiert der mediale Lernweg auf dem klassischen Konzept von lernen, verstehen und anwenden. Das bedeutet für Sie, durch sorgfältig aufeinander abgestimmte Inhaltsthemen bietet der „mediale Lernweg“ ein lernendes System. Wird aber auch zur Basis für das Verstehen und Erkennen von Zusammenhängen im medialen Kontext des Lebens. Der dritte Schritt, das Anwenden des gelernten wird im Rahmen der Übungsabende geübt, vertieft und konkret erarbeitet. Therese Rubin ist Referentin für das Fachmodul Spiritualität der Ausbildung «Medialer Lernweg». Therese Rubin September 2019
Die Yogalehre bezeichnet den höchsten Zustand der Meditation als «Glückseligkeit», er entspricht der inneren Gottes-Erfahrung, diese kann auch im alltäglichen Leben erreicht werden, wenn sich der Mensch darauf einlässt und täglich übt.
K
Kontakt Kontakt Ausbildungsflyer Ausbildungsflyer
Innere Kirche bauen Innere Kirche bauen Info Lernweg Info Lernweg Kofutu Kurse und mehr Kofutu Kurse und mehr