© Marie Thérèse Rubin, Rubinenergie-Verlag GmbH
Herbst 2018

Spirituelle Heilmethoden

Weder Medizin noch natürliche, oder spirituelle Heilmethoden

können/dürfen Heilung versprechen, denn Heilung kann nur durch

die körpereigene Selbstheilungskraft, das innere geistige

Seelenfeuer geschehen. Medizin und natürliche und energetische

Heilmehtoden helfen die körpereigene Selbstheilungskraft

anzusprechen und anzufachen.

Sein inneres Seelenfeuer entfachen

Spirituelle Heilmethoden können helfen diese innere Seekenfeuer zu entfachen. Bewusstwerdung des Problems ist der erste Schritt dazu. Marie Therese Rubin bietet mediale/astrologische Heil-Sitzungen zum Erkennen der inneren Schatten (Blockierungen) an. Leichte Probleme können oft durch solche seelische Erkenntnisse gelöst werden, bei schwierigeren Belastungen fällt danach der Schritt zum Fachtheraoeuten einfacher. Marie Thérèse Rubin arbeitet heute nicht mehr als Therapeutin, sondern als spirituelle Lehrerin. Als Astrologin und Geistheilerin mit reicher Erfahrung bringt sie Erde und Himmel zusammen und hilft den Menschen ihre eigene Mitte wieder zu finden. Die breitgefächerte Ausbildung und langjährige Erfahrung von MTR ermöglichen es ihr verschiedene energetische, psychologische, traumatische und seelische Störungen bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern zu erkennen, und den Klienten für eine mögliche (externe) Therapieform zu beraten. Marie Therese Rubin lehrt auch Selbsthilfemöglichkeiten bei biologischen, psychischen und seelischen Energieproblemen. Entsprechende Sachbücher hat sie auf Amazon veröffentlicht. Als Kollektivmitglied engagiert sich Rubinenergie im Berfusverband für natürliches Heilen. Rubinenergie bietet auch verschiedene Kurse, Ausbildungen und Bücher zur Selbsthilfe an.
Spatak und Symbologik

Seine eigene Mitte finden

Wie das Bild zeigt, leben heutige Menschen entweder mit dem naturwissenschaftlichen (rechts) oder mit dem esoterischen Paradigma (links) verbunden, beide Denksche- mata haben die Mitte verloren. Die Mitte des nebenstehenden Bildes zeigt die zwölf geistigen Entwicklungsschritte im Einklang mit der Materie (Symbol: Erde). Das wäre der Weg des Menschen; das geistige Menschenwesen, steigt in die Materie herab, vereinigt sich mit der biologischen Persönlichkeit und kehrt, um eine Lebenserfahrung reicher, wieder in die geistige Welt (Symbol: Sonne, Himmel) zurück, im selbst gewählten Kreislauf der Inkarnationen.
© Marie Thérèse Rubin, Rubinenergie-Verlag GmbH
Herbst 2018

Spirituelle Heilmethoden

Weder Medizin noch natürliche, oder spirituelle Heilmethoden

können/dürfen Heilung versprechen, denn Heilung kann nur

durch die körpereigene Selbstheilungskraft, das innere

geistige Seelenfeuer geschehen. Medizin und natürliche und

energetische Heilmehtoden helfen die körpereigene

Selbstheilungskraft anzusprechen und anzufachen.

Sein inneres Seelenfeuer entfachen

Spirituelle Heilmethoden können helfen diese innere Seekenfeuer zu entfachen. Bewusstwerdung des Problems ist der erste Schritt dazu. Marie Therese Rubin bietet mediale/astrologische Heil-Sitzungen zum Erkennen der inneren Schatten (Blockierungen) an. Leichte Probleme können oft durch solche seelische Erkenntnisse gelöst werden, bei schwierigeren Belastungen fällt danach der Schritt zum Fachtheraoeuten einfacher. Marie Thérèse Rubin arbeitet heute nicht mehr als Therapeutin, sondern als spirituelle Lehrerin. Als Astrologin und Geistheilerin mit reicher Erfahrung bringt sie Erde und Himmel zusammen und hilft den Menschen ihre eigene Mitte wieder zu finden. Die breitgefächerte Ausbildung und langjährige Erfahrung von MTR ermöglichen es ihr verschiedene energetische, psychologische, traumatische und seelische Störungen bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern zu erkennen, und den Klienten für eine mögliche (externe) Therapieform zu beraten. Marie Therese Rubin lehrt auch Selbsthilfemöglichkeiten bei biologischen, psychischen und seelischen Energieproblemen. Entsprechende Sachbücher hat sie auf Amazon veröffentlicht. Als Kollektivmitglied engagiert sich Rubinenergie im Berfusverband für natürliches Heilen. Rubinenergie bietet auch verschiedene Kurse, Ausbildungen und Bücher zur Selbsthilfe an.
Spatak und Symbologik

Seine eigene Mitte finden

Wie das Bild zeigt, leben heutige Menschen entweder mit dem naturwissenschaftlichen (rechts) oder mit dem esoterischen Paradigma (links) verbunden, beide Denksche- mata haben die Mitte verloren. Die Mitte des Bildes zeigt die zwölf geistigen Entwicklungsschritte im Einklang mit der Materie (Symbol: Erde). Das wäre der Weg des Menschen; das geistige Menschenwesen, steigt in die Materie herab, vereinigt sich mit der biologischen Persönlichkeit und kehrt, um eine Lebenserfahrung reicher, wieder in die geistige Welt (Symbol: Sonne, Himmel) zurück, im selbst gewählten Kreislauf der Inkarnationen.